Keer-Tröch-Weg

Hier erfahren die Radler den Niederrhein von seiner schönsten Seite. Los geht es an der Weseler Zitadelle. Einst gebaut um den Rheinübergang zu schützen, beherbergt sie heute eine ganze Reihe kultureller Einrichtungen wie die Musik- und Kunstschule oder Künstlerateliers.

Über die neue, imposante Niederrheinbrücke geht es auf die andere Rheinseite zu den Überresten der alten Eisenbahnbrücke. Nach einem kleinen Abstecher in das Wallfahrtsdorf Ginderich, führt der Weg zurück auf den Deich. Hier bietet sich ein herrlicher Blick auf den Rhein sowie über das Naturschutzgebiet Bislicher Insel. Mit der Personenfähre Keer Tröch lässt sich der Fluss überqueren, um im Anschluss wieder entlang des Rheins und der einzigartigen Auenlandschaft nach Wesel zu radeln.

Die Tour auf einen Blick
Streckenlänge24,3 km
Dauer2:47 h
Schwierigkeitleicht
E-Bike Ladestationja
Start- und ZielpunktZitadelle, 46483 Wesel
KartenmaterialStadtinformation Wesel

 

Routenverlauf

 

Eventkalender für Wesel Stadtinformation: 0281 / 203 2622 Facebook Kontakt