09. - 11. September: Wesel erleben

9. bis 11. September 2022

Verkaufsoffener Sonntag 13 - 18 Uhr


Vereinsfest, Autoparade und „Feines vom Land"
Altbewährte Klassiker, die beim Stadtfest nicht fehlen dürfen: das Vereinsfest, die Au-toparade, „Feines vom Land".
Bereits seit 2018 findet das Vereinsfest im Rahmen von „Wesel erleben" statt. Am Samstag in der Zeit von 10 bis 16 Uhr präsentiert sich die Weseler Vereinskultur in der Fußgängerzone. Die Angebote sind so bunt und vielfältig wie die Vereine selbst. Es können beispielsweise die Hüften beim Tanzstudio Bodywave geschwungen oder eine Partie Schach, beim Schachverein Wesel 1928 e.V., gespielt werden.
Am Sonntag in der Zeit von 11 bis 18 Uhr können sich Besucher*innen auf dem landwirtschaftlichen Regionalmarkt „Feines vom Land" kulinarisch verwöhnen lassen. Das Angebot reicht von saisonalem Obst und Gemüse bis hin zu Likörspezialitäten, Käse vom Wasserbüffel und vielem mehr.
Zu einem besonderen Tasting sind die Markbesucher*innen am Sonntag von 12 bis 15 Uhr eingeladen, wenn kornB sein regionales Bier und Brot aus alten Getreidesorten vom Niederrhein vorstellt.
Autoliebhaber*innen kommen am Sonntag ab 11 Uhr voll auf ihre Kosten. Denn die Weseler Autohäuser Bortenlänger, Bulenda, Cramer-Schmitz, Fett & Wirtz, Lacker-mann und Schmeink stellen die neusten Modelle verschiedener Marken aus. Die Autoparade reicht vom Großen Markt bis hin zum Berliner Tor.

Live-Musik und Poetry-Slam
Auch musikalisch hat das Stadtfest einiges zu bieten: Sowohl am Freitag als auch am Samstagabend laden verschiedene Musiker*innen zu einem geselligen Abend auf den Kornmarkt oder zum Berliner Tor ein. Singer- und Songwriter Peter Braun und das Duo Young & Wise erwarten die Besucher*innen am Berliner Tor, Ralf Lukas, Adam Magner, Martin Hötte und Three As 1 versprechen den Gästen mitreißende Klänge am Kornmarkt.
Der Wortakrobat Marco Jonas Jahn und seine jungen Wilden warten mit humoristischen Texten und interessanten Wahrheiten auf dem Spielplatz Hortmannstege auf ihr Publikum. Die ungewöhnliche Location bietet die richtige Atmosphäre für einen kurzweiligen Abend.
Am Wasserturm findet am Samstagabend ein Konzert der besonderen Art statt, wenn das SCALA Jazz Trio verschiedene Stile wie Jazz, Chanson, Musette und Manouche bis hin zu Klezmer und Tango präsentiert.

Was sonst noch so los ist
Wesel erleben bietet noch viel mehr: den Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz", offene Stadtrundgänge, ein Konzert des Städtischen Musikvereins, Feierabendmarkt Spezial, Artisten auf dem Großen Markt u.v.m.

Programmübersicht Wesel erleben
DatumUhrzeitProgrammpunktOrt
Fr. 09.09.18 - 20 UhrPoetry Slam mit Marco Jonas JahnRathsaus Eingangsbereich
 19 - 22 UhrLive-Musik mit Singer- & Songwriter Peter BraunBerliner Tor
 19 - 22 UhrLive-Musik mit Ralf Lukas und Adam MagnerKornmarkt
Sa. 10.09.8 - 13 UhrWochenmarktGroßer Markt
 10 - 16 UhrVereinsfestFußgängerzone
 19 - 22 UhrLive-Musik vom Duo Young & WiseBerliner Tor
 16 - 22 UhrLive-Musik Martin Hötte, Three As 1 und jungen ÜberaschungsgästenKornmarkt
 20 UhrKonzert des SCALA Jazz TrioSCALA-Kulturspielhaus
So. 11.09.11 - 18 UhrFeines vom LandGroßer Markt
 11 - 18 UhrAutoparadeFußgängerzone
 12 - 15 UhrTasting kornBGroßer Markt
 12.30 - 16.30 UhrTag es offenen DenkmalsWillibrordi-Dom
 13 - 18 UhrFeierabendmarkt SPEZIALBerliner Tor
 13 - 18 UhrVerkaufsoffener SonntagEinzelhandel, Fußgängerzone
 13 - 18 UhrKinderprogramm mit Hüpfburg & KinderschminkenFußgängerzone
 19 UhrKonzert des Städtischen MusikvereinsWillibrordi-Dom
Fr. / Sa. / So.Fr. 17 - 23 Uhr, Sa. 13 - 23 Uhr, So. 13 - 18 UhrPop-Up Bar Brauprojekt 777Berliner Tor
 11 - 17 UhrHanseforum, Sa. + So. mit FührungenBerliner Tor
Sa. & So.11 & 14.30 UhrOffener StadtrundgangStadtinformation Wesel, Großer Markt
Eventkalender für Wesel Stadtinformation: 0281 / 203 2622 Facebook Kontakt