Hohe-Mark-Steig

Der Naturpark Hohe Mark zählt zu den ältesten und größten Naturparken in Nordrhein-Westfalen. Er grenzt an den Niederrhein, das Ruhrgebiet und das Münsterland an und erstreckt sich über eine Fläche von über 1.000 Quadratkilometern. Hier können Besucher die Besonderheiten der Landschaft, die Tier- und Pflanzenwelt und auch die Tradition der Region kennenlernen, besonders beim Wandern.

Hohe-Mark-Steig auf dem Weg zum Qualiätswanderweg

Der „Hohe-Mark-Steig“ führt quer durch den Naturpark Hohe Mark und durchstreift dabei die weiten Wälder. Er berührt viele schöne Punkte: Naturdenkmale, Aussichtspunkte und Kleingewässer.

Um in Zukunft das Prädikat "Qualitätswanderweg" führen zu dürfen, wird die Streckenführung und der Verlauf der Etappen gerade überarbeitet. Ab Mitte 2020 soll der "neue" Hohe-Mark-Steig eröffnet werden und zahlreiche Besucher in die Region locken.

 

Eventkalender für Wesel Stadtinformation: 0281 / 244 98 Facebook Google + Kontakt