Epochenmarkt

Die größte preußische Festung ihrer Zeit, das LVR-Niederrheinmuseum Wesel und das Städtische Museum Wesel Abteilung Schill bilden den imposanten musealen und historischen Rahmen der 2020 erstmals stattfindenden, epochenübergreifenden Living-History-Veranstaltung.

Mehr als 200 historische Darsteller geben Einblicke in die wechselvolle Geschichte des Niederrheins. Es erwarten Sie Römer, Germanen, Franken, Wikinger, Ottonen, Salier, Geusen, Spanier, Franzosen und Preußen. Eine thematische Vertiefung ermöglichen die Ausstellungen des LVR-Niederrheinmuseums Wesel und des städtischen Museums Wesel, Abteilung Schill. Auf dem Living-History-Market bieten Händler und Handwerker Waren und museale Repliken zum Verkauf. Die Hansegilde Wesel öffnet ihre Taverne und sorgt für Gaumen- und Ohrenschmaus.

Das museumspädagogische Rahmenprogramm wird erst im April 2020 feststehen.

Öffnungszeiten

Samstag 09.05.2020, 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Sonntag 10.05.2020, 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Eintritt (incl. LVR-Niederrheinmuseum Wesel

- Erwachsene 4,50 €, ermäßigt* 3,50 €

- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren 0,00 €

- Familien** 8,00 €

- Erwachsene (Gruppe ab 10 Pers.) 4,00 €

- Schüler (Gruppe ab 10 Pers.) 0,00 €

* = ermäßigt für Menschen mit Behinderung, Studenten/Studentinnen, Auszubildende
** = Eltern mit zwei minderjährigen Kindern

Eventkalender für Wesel Stadtinformation: 0281 / 203 2622 Facebook Kontakt