Klaus-Uwe Kühl

Das Meer und seine Küsten strahlen von jeher eine Faszination aus, die die Menschen berührt und in ihren Bann zieht. Es ist ein Ort des Lebens, ewigen Kommens und Gehens, permanenter Veränderung und fortwährender Geschäftigkeit. Am Meer entstehen Momente der Faszination und Berührtheit, aber auch der Traurigkeit oder Verzweiflung. Hier werden die Relationen der Dinge und ihre Bedeutung im Ganzen sichtbar und uns Menschen zugleich unsere Verletzlichkeit gezeigt. So ist das Meer für den Fotografen Klaus-Uwe Kühl ein Ort „ohrenbetäubender Stille einer ewigen Rastlosigkeit“. Und wer bereit ist, hinzuschauen, wird immer wieder Neues entdecken. „Einzigartige Kleinigkeiten”, „Momente der Faszination und der Berührtheit”, so der Fotograf.

 

Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch: 9 bis 16.30 Uhr

Dienstag und Donnerstag: 9 bis 18 Uhr

Freitag und Samstag: 9 bis 12 Uhr

Eventkalender für Wesel Stadtinformation: 0281 / 203 2622 Facebook Kontakt