Material in Formation

Der Niederrheinische Kunstverein e.V. präsentiert Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern, die verschiedenste Materialien zu streng geordneten Formen zusammenfügen. Ausgestellt werden sowohl Wand- als auch Bodenarbeiten.

Zu der Ausstellung wurden 12 Künstlerinnen und Künstler eingeladen, deren Arbeiten eine Gemeinsamkeit aufweisen: alle verarbeiten eine größere Menge gleichen Materials oder gleicher Gegenstände zu Wand- oder Bodeninstallationen sowie zu Objekten. Dabei wird das jeweilige Ausgangsmaterial zu strengen Formationen angeordnet, die eine neues, selbständiges Objekt ergeben. Die ursprünglichen Funktionen, zum Beispiel von Feuerwehrschläuchen, Hemden, Zahnstochern, Schallplatten und vielem mehr, sind unmöglich gemacht worden. Daraus ergibt sich eine neue Sicht auf das vom eigentlichen Zweck befreite Material.

Die hölzernen Gymnastikreifen, die Alice Musiol zu einem luftigen Gebilde zusammenfügt, können beispielsweise um keine Taille mehr kreisen. Die Dachpfannenfragmente aus der Installation „Wasserzeichen“ von Rita Beckmann werden kein Haus mehr schützen. Daneben gibt es auch Schöpfungen aus klassischen Werkstoffen wie etwa Glas, Holz und Papier. Die Dimensionen der gezeigten Arbeiten reichen dabei von kleinen Objektkästen mit winzigen Fundmaterialien von Jürgen Böttcher bis hin zu wandfüllenden Installationen von Sakir Gökcebag aus Hamburg.

Die beteiligten Künstler und Künstlerinnen sind: Claus van Bebber (Kalkar), Rita Beckmann (Kleve), Jürgen Böttcher (Emmerich), Brigitte Dams (Düsseldorf), Sakir Gökcebag (Hamburg), Zahra Hassanabadi (Wuppertal), Maria Kühnapfel (Rees), Norvin Leineweber (Linnich), Hans-Peter Menge (Neuss), Alice Musiol (Köln), Anja Maria Strauss (Neuss) und Ulrike Waltemathe (Duisburg).

Im Rahmen der Ausstellung wird am Donnerstag, den 7. Februar um 17.00 Uhr, eine After-Work-Führung angeboten. Der Katalog zur Ausstellung wird am Sonntag, den 24. Februar um 15.00 Uhr, vorgestellt. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.

✆ 0281/203 2631
46483 Wesel
Di-Fr 10:30-18:30 Sa 10-13 So 11-17 Montag und Feiertage geschlossen

Vernissage Sonntag, 20.01.2019 - 03.03.2019 11:30 Uhr
Eintritt frei!

Städt. Museum Wesel - Galerie im Centrum
Ritterstrasse 12-14
46483 Wesel
www.niederrheinischer-kunstverein.de
kontakt@niederrheinischer-kunstverein.de

Eventkalender für Wesel Stadtinformation: 0281 / 244 98 Facebook Google + Kontakt