Mein kleines Hobby „Ölmalerei “

Die Stadtbücherei Wesel setzt ihre Reihe „Mein kleines Hobby" mit einer Ausstellung zum Thema „Ölmalerei" fort. Ab dem 24.08.2021 kann die Sammlung für sechs Wochen besichtigt werden.

Ihr Leben lang waren Sprachen, Kunst und Musik die ganz großen Leidenschaften für Janina Kamps. In ihrer Kindheit hat sie auf Wunsch ihrer Mutter eine angesehene Musikschule beendet, aber mit „Geige" durch das Leben war nicht das Richtige für sie.

Janina Kamps hatte eine tolle Deutschlehrerin, die sie zu ihrer Berufswahl inspiriert hat. Sie hat die philologische Fakultät der Sankt Petersburger Universität besucht und 1986 ihr Studium als „Philologin-Germanistin, Lehrerin der deutschen Sprache und Literatur" erfolgreich abgeschlossen. Seit dieser Zeit unterrichtet sie an verschiedenen Institutionen „Deutsch als Fremdsprache", was ihr großen Spaß macht.

Vor etwa zwei Jahren kam die Malerei auf wunderbare Weise als Hobby in Ihr Leben. Janina Kamps war weit über 50, als sie sich getraut hatte, Ölbilder zu malen. Das hat ihrem Leben einen neuen Sinn gegeben. Das Leben wurde einfach bunter. Das Gefühl, das Unmögliche möglich zu machen, erfüllte sie und gab ihr neue Kraft und Glauben an sich selbst. Auch mit über 50 kann man etwas Neues anfangen. Und es ist nie zu spät, aus einer anderen Perspektive auf die Welt zu schauen.

Büchereibesucher*innen können die Ausstellung vom 24.08.2021 bis zum 02.10.2021 während der Öffnungszeiten im 2. OG der Stadtbücherei im Centrum anschauen. Weitere Informationen zu der Ausstellungsreihe unter 0281 / 203-2358.

Eventkalender für Wesel Stadtinformation: 0281 / 203 2622 Facebook Kontakt