Abstrakte Acrylmalerei – auf Basis der Ausstellung Wassily Kandinsky und Hilma af Klint

Abstrakte Malerei stellt keine erkennbaren oder realistischen Dinge dar und unterscheidet sich dadurch von der traditionellen Kunst. Abstrakte Kunst basiert auf Farben, Formen, Linien, Strukturen und Kontrasten. Abstrakte
Kunstwerke bedeuten jedem etwas Anderes, weil die Interpretation des Gesamtkunstwerkes und vor allem der einzelnen Komponenten, höchst unterschiedlich wahrgenommen werden. Emotionen stehen im Vordergrund, da
jeder Betrachter nur auf der Grundlage seiner eigenen Erfahrungswelt abstrakte Bilder entschlüsselt. Es ist eine rein individuelle Betrachtungsweise!

Beim abstrakten Malen haben Sie die kreative Freiheit, ohne konkrete Vorgaben, zu experimentieren. Lassen Sie sich von af Klint und Kandinsky inspirieren. Setzen Sie Ihre Gefühle auf der Leinwand in Form und Farbe um.
Hierbei können einige Techniken der abstrakten Acrylmalerei angewandt werden: Spachtel-Technik, Formen und Muster erzeugen, Schichtung, Sgraffito und Wisch-Techniken.

Veranstaltungsdetails

Datum
-
Veranstaltungstyp
  • Sport und Aktivität

Veranstalter

Firma
VHS Wesel-Hamminkeln-Schermbeck
Adresse
Ritterstraße 10
46483 Wesel
Telefonnummer

Veranstaltungsort

Ritterstraße 10
46483 Wesel